Homepage
Über uns
"Steckbrief"
Büro & Co.
Englisch/Business English
Soft Skills Development
Modul Wahrnehmung
Modul Kommunikation
Modul Konfliktlösung
Berufsbezogene Spezialthemen
Coaching
Kontakt
Impressum

 
Modul 1 - Wahrnehmung
 
Wahrnehmen heißt gewinnen

Kennen Sie Aussagen wie diese? "Der hört nie zu. " - "Da redest du gegen eine Wand." - "Die schaut mich immer so komisch an." oder als Selbstbekenntnis: "Ich hab' nicht richtig zugehört".

Das sind die scheinbar kleinen Unaufmerksamkeiten und Ungereimtheiten, die sich im Umgang mit Menschen einschleichen. Nur scheinbar klein, da sie große Konsequenzen haben können.

Die verbalen und non-verbalen Signale anderer falsch zu interpretieren oder ihnen nicht die nötige Aufmerksamkeit zu schenken kann die gesamte Kommunikation zum Absturz bringen. Das Ergebnis ist, dass Sie vielleicht das Gefühl haben, sich täglich, z.B. im Beruf, mit schwierigen Kollegen und Kolleginnen herumschlagen müssen. Oder als Vorgesetzte(r) haben Sie den Eindruck, Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen respektieren Sie nicht.

Und das alles nur, weil wir nicht richtig hinschauen und hinhören und das Auftreten anderer einfach interpretieren, ohne nachzufragen.

Um Ihr Potenzial in dieser Hinsicht auf Vordermann oder -frau zu bringen, bieten wir in diesem Modul unter anderem folgende Themen an:

* Wahrnehmen mit allen fünf Sinnen
* Wahrnehmungsfilter und Interpretation
* Die Sinne schärfen, die Wahrnehmung erweitern
* Wahrnehmung erfolgreich im Unternehmen anwenden

Methodik:
Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Reflexionen, Diskussionen, Fallbeispiele

Zielgruppe:
alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dauer und Preis nach Absprache.
 
Zum Seitenanfang | Seite drucken